Sonntag, 05 April 2020 – 14:57 Uhr

Letzter Aufruf!

Letzter Aufruf!
Vergleicht man die aktuelle Situation in den Städten mit der in ländlichen Gebieten, fällt auf, dass das Leben auf dem Land - so anstrengend und weniger luxuriös es auch scheinen mag - viele nicht zu unterschätzende Vorteile birgt.
 
Manchen Christen bereits seit über 100 Jahren bekannt
Als Menschen, die an einen lebendigen Gott glauben, der bald in den Wolken des Himmels erscheint, um uns in sein versprochenes Reich zu holen, sind wir schon vor über einhundert Jahren dazu aufgerufen worden. Die Städte zu verlassen um sich - besonders als Familie - eine Wohnmöglichkeit auf dem Land zu suchen ist heute akteller denn jemals zuvor.
Krieg, Terrorismus, Aufstände, Streiks oder wie jetzt die Pandemie sind einfach nachvollziehbare Gründe dafür, warum es sinnvoll, ja lebenswichtig ist, diesem Aufruf zu folgen. Aber es gibt noch viele weitere Gründe.
 
Wir wollen auch Sie nicht im Unklaren lassen, wie ein weiterer guter Rat Gottes für diese Zeit aussieht.
 
Unsere Empfehlungen
Wir empfehlen in der aktuellen Situation zwei Bücher und unseren Artikel zum Thema:
Die zwei Bücher, die wir empfehlen, sind 1. die Heilige Schrift, also die Bibel, die Sie z.B. hier beziehen können. Wenn Sie eine Anleitung zum Bibellesen wünschen, finden Sie sie hier.
Das Buch direkt zum Thema: Es ist soweit. Raus aus den Städten!

In diesem Buch begründet Dave Westbrook mit der Bibel und Aussagen von Ellen G. White (1827-1915), warum man besser aus den Großstadtregionen an ländliche Orte ziehen sollte. Er geht auch ganz praktisch darauf ein, wie man sein Zuhause auf dem Land findet.

Raus aus den Städten zeigt:
- Das prophetische Signal zum Verlassen der Städte
- Die sechs wichtigsten Schritte beim Verlassen der Städte
- Worauf man bei der Grundstücksuche achten sollte
- Welche Klippen es zu umschiffen gilt
- Wie man auf dem Land Geld verdienen kann
- Welchen Plan Gott für die Evangelisierung der Städte hat
- Und Vieles mehr …

Dave Westbrook ist Prediger der Siebenten-Tags-Adventisten und leitet „Back to Enoch Ministries“. Er lebt in den Bergen von Nordost-Washington mit seiner Frau Laura uns seiner Tochter Allison.

Inhalt:
1. Es ist soweit!
2. Landleben - unsere Geschichte
3. Das Zeichen zum Verlassen der Städte
4. Das Zeichen wird erkannt
5. Der Gräuel der Verwüstung - damals und heute
6. Vier weitere Gründe zum Gehen
7. Fragen und Antworten
8. Der nächste Schritt
9. Mein Zuhause auf dem Land
10. Wie man auf dem Land sein Auskommen hat
11. Gottes Plan für die Evangelisierung der Städte
12. Auf geht's!
 
136 Seiten, kartoniert
Ausgabe 2012.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung